Blogging for the Take Festival for Independent Fashion and Arts

Liebe Leute,

Nun darf ich es euch offiziell verraten. Ich blogge für das diesjährige Take Festival for Independent Fashion and Arts und gewähre euch exklusiven Einblick vor und natürlich hinter die Kulissen ;).

Alle Posts werden hauptsächlich auf dem offiziellen Take-Blog veröffentlicht, aber ihr bekommt auch hier auf meinem Blog Auszüge, die ich persönlich verfasst habe.

Damit ihr überhaupt wisst, worum es bei dem Take Festival geht, gibt’s jetzt eine kleine Beschreibung: wie der Name schon sagt, dreht sich bei dem Event alles rund um Mode, Kunst und die Alltagskultur. Dabei sollen nationale als auch internationale kreative Köpfe zusammenkommen. Es gibt Shows, Ausstellungen, Künstlerpräsentation für Newcomer, Fragerunden und Einblicke in Entstehungsprozesse sowie richtig feine Parties (auf die ich mich schon besonders freue)!

Die Veranstalter dieses Festivals sind die Austrian Fashion Association und creative headz, die unter anderem die berühmte Vienna Fashion Week zu ihren Projekten zählen können- für die Modefetischisten unter euch also ein absolutes Muss, da Festival zu besuchen 😉 (vgl. http://take-festival.com/about/#about)

 Hier geht’s zu meinem ersten Blogpost „Reesa who?“

take festivalQuelle

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s